Übersicht

Das handeln mit dem eigenen Geld ist eine aufregende Sache. Sei es nun das abschliessen von Verträgen, das handeln mit Aktien oder das spekulieren als Daytrader. Mit einer guten Strategie und Einhaltung kommt man schon sehr weit, würde ich mal behaupten. Was man gerne oder bzw früher so gemacht hat, ist das verschweigen oder das nicht in betracht ziehen von Gefühlen und Emotionen beim Trading generell.

Ich habe mich damit auseinandergesetzt und werde nun in den kommenden Wochen eine Extraseite auf meiner Homepage erstellen und dort wirst du diverse Emotionen lesen die auf einem so zukommen wenn man vor hat, sich mit dem Trading zu beschäftigen. Diese Emotionen werden aus meiner Sichtweise betrachtet und ich werde dir Tipps in die Hand geben, damit du diese kontrollieren kannst. Es werden kommende Emotionen behandelt :

Solltest du feststellen das einige Seiten noch fehlen liegt es daran das ich diese am Ende des Monats auf meiner Seite veröffentlichen werde ( im Jahr 2020 ). Du kannst mir folgen auf Instagram, um auf den aktuellsten Stand zu bleiben.

Wunder dich nicht wenn in der Beschreibung das Wort „Reiter“ da zugeschrieben wurde. Ich stelle mir die Emotionen als eine Art „apokalyptische Reiter der Börse“ vor, weil einige dein Konto und man selbst zerstören kann oder aber auch zum erfolgreichen Investor.

Ich wünsche dir Viel Spaß beim lesen !

Dein Christian